Seniorenreisen

Image
Unsere Reiseangebote für Senioren bieten Vertrautes und Neues. Dabei können Sie gemeinsam mit anderen Menschen aus Frankfurt die Annehmlichkeiten einer rundum organisierten Reise genießen. An ausgewählten Zielen in Deutschland und im nahen Ausland laden gemütliche Hotels zu einem entspannten Aufenthalt ein. Unsere Reiseleitungen, die jede Reise von Anfang an begleiten, achten dabei auf ein Reisetempo, bei dem Ruhe und Erholung nicht zu kurz kommen. Sie bieten aber auch Platz für neue Eindrücke und Erlebnisse. Ob Sie nur in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten bereits Bekanntes besuchen wollen oder sich zu neuen Zielen auf den Weg machen: Bei unseren Seniorenreisen können Sie vom Alltag abschalten und das Leben genießen.

WACHAU - Österreich - Genusspartie durch die Wachau

Reisezeit: 16.05. - 19.05.2020
Ort: Wachau - Österreich

Weltkulturerbe, international renommiertes Weinanbaugebiet und nicht zuletzt eines der schönsten Flusstäler, wie geschaffen zum Erholen und Ausspannen. Bei einer Genussreise in diese von der Sonne verwöhnte Landschaft steht der Wein immer wieder im Blickpunt der Teilnehmenden. Und bekanntlich geht ja probieren über studieren. So wird die gemeinsame Reise mit anderen Frankfurtern zum Genusserlebnis.

Mit dem eigenen Reisebus geht es von Frankfurt aus mit Pausen in die schöne Wachau. Der Schlossgasthof in Artstetten-Pröbing liegt hoch über dem hier engen Tal der Donau. Gegenüber thront das größte Stift Niederösterreichs, Stift Melk auf einem Felsen über dem Fluss. Nach einer Besichtigung der umfangreichen Anlagen und dem sensationellen Blick auf die Donau von oben genießen Sie die herrliche Landschaft vom Wasser aus bei einer Schifffahrt durch das Weltnaturerbe Wachau. Schauen Sie dem Winzer in seinem Weingut über die Schulter und erfahren Sie von der täglichen Arbeit. Hier erfolgt eine Verkostung von vier Weinen, fachlich kommentiert vom Winzer persönlich. Der Wachauer Marillen-Erlebnisweg bei Krems an der Donau führt Sie in fünf Stationen durch die malerische Weinlandschaft und durch alte Marillengärten auf den Spuren der edlen Frucht. Die Weglänge beträgt rund 4,5km und ist leicht zu bewältigen. Das ehrwürdige Benediktinerstift Göttweig ist bei der Wanderung immer in Sichtweite. Auf dem Rückweg nach Frankfurt am Main machen Sie noch einmal Station in Linz, bevor Sie sich vom größten Strom Europas für diesmal verabschieden.

Informationen zur Reise

  • Reiseziel - Land: Österreich
  • Reiseziel - Ort: Wachau
  • Reisenummer: 201607
  • Reisebeginn: Samstag, 16 Mai 2020
  • Reiseende: Dienstag, 19 Mai 2020
  • Leitung: Heike Riedel
  • Leistungen:
    • Stadtführung in Krems an der Donau
    • Besuch von Stift Melk
    • Schifffahrt auf der Donau
    • Weinverkostung auf einem Weingut in der Wachau
    • Geführter Spaziergang auf dem Marillen-Erlebnisweg inkl. Marillen (Aprikosen)-Verkostung
    • Reiseleitung durch evangelisch reisen ab Frankfurt


    Nicht im Preis enthalten

    • Verpflegung tagsüber, Getränke, Trinkgelder
    • weitere Ausflüge nach Angebot vor Ort
  • Mindestteilnehmendenzahl: mind. 15 - max. 20 (Die Mindestteilnehmendenzahl muss bis zum 16. April 2020 erreicht sein.)
  • Preise und Buchung:
    AnzahlEinzelpreisGesamtpreis

    Reisenummer: 201607

    Reisezeit: 16.05. - 19.05.2020
    DZ - + Kosten pro Person 670.00 € 0.00 €
    EZ - + Kosten pro Person 720.00 € 0.00 €
    Zu zahlender Betrag: 0.00 €



Über uns

Bei uns reisen Sie gemeinsam mit Gleichgesinnten. In der Gemeinschaft und im Austausch lassen sich die Reise-Erlebnisse doppelt intensiv verspüren. Auf unseren Reisen in zwangloser Gemeinschaft treffen sich alte Freunde und lassen sich neue Bekanntschaften zwischen Frankfurtern schließen.


evangelisch reisen

Kirchliches Werk für Freizeit und Erholung des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt und Offenbach

Rechneigrabenstraße 10, 60311 Frankfurt a.M.

069 92105 6790

069 92105 6793

evangelisch.reisen@frankfurt-evangelisch.de

Mo - Fr: 09 - 12 Uhr / 14 - 16 Uhr


zum Kontaktformular